Unternehmens-CO2-Fußabdruck

Dienstleistungen > Nachhaltigkeit auf Firmenebene > Unternehmens-CO2-Fußabdruck

Unternehmens-CO2-Fußabdruck

Regierungen auf der ganzen Welt verabschieden neue Gesetze, die eine obligatorische Berichterstattung von Treibhausgasemissionen erfordern. In Großbritannien sind alle, an der Londoner Börse notierten Unternehmen des Hauptmarktes, verpflichtet über Umweltthemen zu berichten. Diese Gesetzgebung unterscheidet sich von anderen Emissionsberichterstattungssystemen, welche Unternehmen verpflichten, Daten für alle sechs im Kyoto Protokoll festgeschriebenen Gase und nicht nur für CO2 an allen ihren globalen Standorten offen zu legen.

Die sechs Kyoto-Gase sind:

Kohlendioxid
Methan
Fluorkohlenwasserstoffe
Lachgas
Perfluorcarbone
Schwefelhexafluorid

Metsims kann Ihnen dabei helfen, den CO2-Fußabdruck Ihres Unternehmens zu verwalten und Berichte in Übereinstimmung mit ISO 14064 und den GHG Corporate-Accounting- und Reporting-Protokoll-Standards zu erstellen.

Wir können:

Den CO2-Fußabdruck Ihres Unternehmens prüfen, um sicherzustellen, dass er korrekt berechnet wurde
Ihnen aufzeigen wie Sie Ihre CO2-Emissionen reduzieren können und so, Effizienz und Kosteneinsparungen finden
Ihre signifikanten Emissionen identifizieren
die Aktivitäten identifizieren, mit welchen Sie die besten und einfachsten Reduzierungen zu erhalten.

Unternehmens-CO2-Fußabdruck Referenzen